Testing Wave Mirage

Test des neuen Wave Mirage

完璧への追求

Streben nach Perfektion

Bei Mizuno folgen wir einer simplen Message: “Never Stop Pushing”. Wir streben also immer danach, uns weiter zu verbessern. Kontinuierlich entwickeln wir neue Technologien und Produkte, denn wir möchten Sportlern, die sich – ebenso wie wir – immer weiter entwickeln möchten und nie aufgeben, das bestmögliche Equipment an die Hand geben.

Indem wir den Sportlern die wir unterstützen intensiv zuhören, haben wir vor einiger Zeit den Bedarf nach einem leichten und agilen Handballschuh ausgemacht. Gudjon Valur Sigurdsson, der für das isländische Nationalteam und den FC Barcelona spielt, bestätigte, dass die richtigen Schuhe den Unterschied machen können: „Sie müssen stabil aber flexibel, leicht aber sicher sein und sie müssen extreme Bewegungen aushalten können.“ Dieses Feedback veranlasste uns damals, unser neues Lightweight-Modell Wave Mirage zu entwickeln. Mit nur 270g hat der Neuzugang in unserer Handball-Range schnell viele Außen- und Rückraum-Spieler die auf explosive Beschleunigung und Agilität setzen überzeugen können.

Testing Wave Mirage

Seit dem Launch im Mai 2015 hat der Wave Mirage viele Bewunderer gefunden, von denen Gudjon Valur Sigurdsson einer ist: “Ich spiele den Wave Mirage und ich mag diesen Schuh wirklich sehr. Wie alle Produkte die ich bisher von Mizuno bekommen habe, ist die Qualität des Wave Mirage super. Für mich hat dieser Schuh alles was ich brauche.“ Trotzdem, für uns geht es bei einem tollen Produkt nicht nur um Qualität. Es geht auch um Top-Performance und technische Innovation. Daher entwickeln wir – trotz seines Erfolges – den Wave Mirage Saison für Saison weiter, und lernen dabei von denen die den Schuh tragen. Da wir denen helfen möchten die Sport genauso sehr lieben wie wir, haben wir einige unserer Top-Spieler in den Entwicklungsprozess mit eingebunden: die Stars des FC Barcelona Gudjon Valur Sigurdsson, Aitor Ariño und Eduardo Gurbindo Martínez.

Testing Wave Mirage

 Testing Wave Mirage

Um ein Produkt zu entwickeln, das in Harmonie mit dem Körper funktioniert, nutzen wir den neuesten Stand an sportwissenschaftlichen Technologien und Methoden, wie High Speed Kameras und Körpersensoren um nicht die Bewegungen der Sportler zu messen, sondern auch die Kräfte, die auf Körper und Schuhe einwirken. Je nach den Ergebnissen ändern, überdenken und perfektionieren wir die Schuhe so lange bis wir überzeugt sind, das bestmögliche erreicht zu haben.

Teste den neuen Wave Mirage und überzeuge dich selbst!

製品情報

Wave Mirage